©WFBB

Grüner Wasserstoff aus der Uckermark

Bereits vor 10 Jahren hat ENERTRAG im Wasserstoff-Hybridkraftwerk Prenzlau begonnen Windenergie in Form von Wasserstoff zu speichern. Durch seine geringe Dichte kann besonders viel Energie auf geringem Raum gespeichert werden. Wasserstoff kann dann zum Beispiel für den Antrieb von Autos oder zum Heizen verwendet werden. 

ENERTRAG widmet sich der Vermarktung des grünen Wasserstoffs und entwickelt Vertriebswege für dessen Einsatz.

Grüner Wasserstoff aus der Uckermark

Zur Übersicht